Klimmzug lernen

Das Programm um schnell Klimmzüge zu schaffen

Wie Musik mich motivierte Klimmzüge zu lernen

mit-musik-motiviert-klimzuege-lernenWer hat es nicht schon mal erlebt, dass mit Musik alles viel leichter von der Hand geht! Ganz egal ob sie den tristen Büroalltag aufpeppt oder etwas Schwung in die Bude beim Aufräumen bringt. Vor allem bei sportlichen Aktivitäten kann die richtige Musik im Ohr ideal zum Training motivieren. Deshalb sind ein paar coole Beats ein wahrer Motivationsschub.

Ständiger Kampf mit dem faulen Ich

Ja es gibt sie: Die wahren Sportskanonen, die wohl nie müde werden und ihr straffes Trainingsprogramm Tag aus Tag ein ohne Kompromisse durchziehen. Und ja, es gibt auch solche wie ich, die lediglich dreimal in der Woche Sport betreiben und sich jedes Mal ordentlich in den Allerwertesten treten müssen und vor jeder Trainingseinheit stundenlang mit dem inneren Schweinehund diskutieren. Aber je öfter dieser besiegt wird, desto leichter fällt es jedes Mal.

Musik kann optimal zum Training motivieren

Ein weiterer Motivationsfaktor ist Musik beim trainieren. Was ich zum joggen schon lange praktiziere, hab ich mir jetzt auch für den Kraftsport angeeignet. Daher ist der MP3 – Player mein ständiger Begleiter, denn er liefert mir die optimale Motivationsmusik bein Kraftsport. Zum Klimmzug lernen ist ein rhythmischer Beat besonders gut geeignet. Aber auch für die restlichen Cardio-Einheiten gibt es tolle Songs.

Motivationsmusik bein Kraftsport – von Rap bis House geht alles

Ich habe herausgefunden, dass die geeignete Workout-Musik für Klimmzüge in die Richtung Rap – oder Housemusik geht. Diese liefern das zu den Übungen angemessene Tempo. Bei schnelleren Aktivitäten wie beim Laufen oder auf dem Stepper kann es auch musikalisch etwas schneller zugehen. Hier ist von hartem Rock bis krassem Hardstyle alles erlaubt was gefällt. Sollte trotzdem nichts Passendes dabei sein, so gibt es auch die Möglichkeit sich einen speziellen MP3- Player anzuschaffen, bei dem Sie das Abspieltempo einstellen können. So kann die Geschwindigkeit optimal auf die Trainingseinheit angepasst werden. Also Ipod oder Player ab in die Ohren oder an die Docking Station und effektive Klimmzüge sollten ab jetzt kein Problem mehr sein. Finden auch Sie Ihre geeignete Musik beim trainieren und machen Sie ihren Körper mittels effektiver Klimmzüge strandtauglich.

Bildquellenangabe: CFalk / pixelio.de

Gesucht wurde Mister Klimmzug 2009

In Deutschland gewinnt das Klimmziehen zunehmend an Beliebtheit. Vor kurzem wurde der Video-Wettbewerb “Mister Klimmzug 2009″ von klimmzugstangen.de gestartet. Als einer der ältesten und wohl bekanntesten Wettbewerbe in Deutschland gilt der Klimmzugconstest der Rudergemeinschaft ANGARIA aus Hannover, der nun seit 16 Jahren mehr oder weniger regelmäßig einige Wochen vor dem alljährlichen Weihnachtsrummel stattfindet.

Letztes Jahr haben bei diesem Wettbewerb vor über 500 meist weiblichen Besuchern 32 Klimmzieher alles gegeben. Ein anderer bekannter Wettbewerb wird ebenfalls in Norddeutschland ausgetragen. Der Osnabrücker Ruder-Verein von 1913 veranstaltete bereits am Anfang dieses Jahres den 13. ORV Power-Challenge, bei dem fast 30 Teilnehmer um die Gunst des Publikums buhlten. Die Regeln sind bei beiden letztgenannten Wettbewerben identisch: Der Gewinner ist derjenige, der die meisten Klimmzüge über mehrere Serien schafft, die jeweils aus 10 Klimmzügen bestehen.

Jeder Teilnehmer kommt nur dann in die nächste Runde, wenn er alle 10 Klimmzüge richtig und vollständig ausführt. Alle anderen scheiden aus. Auch wenn der Vergleich nicht ganz zulässig ist, schaffte der stärkste Angrianer 220 Klimmzüge, während der stärkste Ruderer aus Osnabrück ganze 300 Klimmzüge packte. Beim Video-Wettbewerb von klimmzugstangen.de liegt der aktuelle Rekord bei mageren 11 Klimmzügen – gehalten vom YouTube-Nutzer namens lanos71. Berücksichtigt man jedoch die Regeln, relativiert sich der Unterschied. Denn beim Video-Wettbewerb gilt es, so viele Klimmzüge wie möglich innerhalb von acht Minuten zu schaffen und nicht so viele Serien wie möglich zu überstehen. Eine Übersicht des Rekord-Klubs Saxonia zeigt, dass die physische Obergrenze irgendwo jenseits von 100 liegen dürfte. Der stärkste Soldat der Armee Vietnams hat dieser Übersicht zur Folge vor rund 21 Jahren 100 Klimmzüge innerhalb von drei Minuten geschafft. Dass beim Video-Wettbewerb noch Luft nach oben ist, ist somit stark anzunehmen. Es bleibt auf jeden Fall spannend. Der Video-Wettbewerb läuft noch bis zum 27. Dezember 2009. Zudem sollte der 1. Preis – eine Klimmzugstange D4 von klimmzugstangen.de im Wert von 167 Euro – noch einige starke Klimmzieher anziehen.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.